Translate

Samstag, 17. Januar 2015

Die gab es lange nicht mehr ...

... bei uns. Königsberger Klopse ...


... wenn die kleinen leckeren Dinger nicht so viel Arbeit machen würden, gäbe es sie sicher öfter. Jedenfalls bin ich jetzt mehr als satt. Das Rezept dazu schreib ich hier jetzt nicht auf, den es steht in jedem guten Kochbuch.

Ich werde jetzt mal noch etwas an meinem Swirl weiterstricken. Im Moment bin ich dabei die Ärmel zu schließen und ich muss sagen, das Teil von "hinten" anzufangen ist gar nicht so verkehrt, den so lässt sich die Größe besser steuern und ich hab keine Fäden zu vernähen.

Ein schönes Wochende wünsch ich und viel Spaß mit bunten Fasern.

Keine Kommentare: