Translate

Samstag, 21. September 2013

Wundervolle Päckchen …

… landetet in letzter Zeit bei mir und den Inhalt möcht ich Euch gerne Zeigen.

Das größer der beiden Päckchen überraschte mich am Mittwoch …

IMG_9408

Ich hatte gar nicht damit gerechnet, das ich schon wieder dran, war mit dem Tauschpaket aus der handgefärbt – Gruppe auf ravelryr. Das tatrichtig gut, so viel schöne Wolle bekuscheln zu können und ein paar durften ja dann auch bei mir bleiben …

IMG_9415IMG_9416

… wobei es schon sehr schwer fällt das Paket weiter ziehen zu lassen.

Ein anderes Tauschpaket war schon ein paar Tage früher bei mir, aber ich durfte noch nix verraten. Ich hab nämlich beim verrückten Zwirntausch in der ravelry-Gruppe spinnernetz mit gemacht.

Ich zitiere mal den Text aus’m Forum

“Man tauscht die Hälfte eines 100g-Kammzuges mit jemand anderem, eine Hälfte behält man und spinnt ein Single und verzwirnt es dann mit der Hälfte, die man bekommt. Obwohl die Farben auf den ersten Blick oft so gar nicht zusammen passen, kommen dabei wunderschöne Garne heraus, die man so nie erwartet hätte.
Wer hätte Lust, so was auszuprobieren und mitzumachen?

So ist das beschrieben, ich hoffe, ihr versteht, was ich meine:

“Jeder der mitmacht nimmt einen handgefärbten (egal von wem) Kammzug (100gr) und teilt diesen in 2 Teile. Den einen Teil behält er und verspinnt ihn. Den anderen Teil schickt er an den nächsten Teilnehmer auf der Liste … er erhält dann dafür von dem Teilnehmer in der Liste davor 50 gr. Kammzug. Die verspinnt er dann auch und verzwirnt sie mit dem eigenen Kammzug.

Das Ergebnis muss dann hier gepostet werden (bis zu einem best. Zeitpunkt, es ist ja nicht soviel Garn) … wie man das dann verzwirnt/verspinnt ist egal, es sollte halt ein Strang Wolle mit 100 gr rauskommen.”

Bei mir kamen 50 gr schöne Blaue BFL an …

IMG_9293IMG_9292

…, die ich dann mit meinen 50 gr BFL/Seide Strang von Dibadu , der bei mir geblieben ist erst einzeln gesponnen und dann

IMG_9374

… mit einander verzwirnt hab. Weil ich den grünen etwas länger ausgesponnen habe, hab ich mit diesem dann kleine Nuppis gemacht.

IMG_9422

Nun wiegt der Hübsche knapp100 gr und bringt es auf 377m. Mir schweben ein paar Armstulpen daraus vor, mal sehen ob ich ein passendes Muster finde.

Und weil heute der

5. Internationale Spinntag ist,

geh ich jetzt spinnen und Euch wünsch ich ein schönes Wochenende und viel Spaß mit bunten Fasern

Keine Kommentare: