Translate

Donnerstag, 31. Januar 2013

Der Anfang ist gemacht …

… vom neuen Großprojekt.

IMG_6164[1]

Es wird ein Pullover welcher sich Anais  nennt und von  Jessika Lane designt ist.

Meiner wird zweifarbig um den Effekt noch besser deutlich zumachen und weil es mir so ganz gut gefällt. Die Wolle ist von der Zauberwiese und ich habe mich da für eine rustikale wirkende, aber sich schmuseweich anfühlende Merino/Leinen Wolle entschieden. Stur an die Anleitung kann ich mich auch nicht halten, da manches leider einfach nicht wirklich erklärt ist und das strickenglich doch etwas diffus wirkt, aber ich werd das schon hinbekommen.

Und weil es sich so prima stricken lässt und die lieben kleinen schon im Bett sind, werd ich jetzt mal weiter die Nadel schwingen und Euch wünsch einen schönen Abend und etwas Muße zum Stricken

Dienstag, 29. Januar 2013

A Mystery …

with Joij hat es endlich geschafft …

IMG_6145[1]IMG_6146[1]IMG_6147[1]

…. nach ewig langen Reihen und ein nicht enden wollender I-Cord als Abschluss ist er gestern Abend endlich von der Nadel gefallen.

IMG_6148[1]IMG_6149[1]

Gestrickt ist er aus hochfeiner Merino aus der Drachenhöhle und es ist ein wirkliches Schmusetuch geworden, in das man sich richtig gut einkuscheln kann.

Da ich nun wieder Platz auf den Nadeln habe, werd ich mal Wolle wickeln für mein nächstes Großprojekt und Euch wünsche ich einen schönen Abend und etwas Muße zum Stricken

Samstag, 26. Januar 2013

12 für 13 “Januar”

… ist fertig.

IMG_6047[2]IMG_6093[1]

Gestrickt hab ich zweimal das "4x HexHex" von Wolletraum eigentlich sollten die zweiten ja Männersocken, aber durch das Zopfmuster ist er dann leider doch zu eng geworden und so sind sie nun an den Füßen meiner Jüngsten gelandet.

Sie steht nicht mehr auf Pink, aber mein super “Wolldiätschnäppchen” bei Jules Wollshop

IMG_6096[1]

… bekommt sie nicht! Das wird eine Jacke für mich.

In diesem netten Internet Shop, gibt es noch bis 31. Januar …

tosh-20_shop

… leider hab ich das auch erst jetzt entdeckt, sonst hätte ich Euch gerne früher bescheid gegeben und die Lieferung ging wirklich ganz flott.

Gestern Abend war ich wieder bei der “Flinken Masche” im Haus der Familie in Straubenhardt., wo ich ja alle 14 Tage zum lustigen Nadelklappern hingehe und gestern waren wir so viele vergnügte Strickerinnen und somit hab ich mal schnell in unsre Runde geknipst …

IMG_6097[1]IMG_6100[1]

IMG_6098[1]IMG_6099[1]

… wenn Ihr in der Nähe wohnt, kommt doch einfach mal vorbei, wir freuen uns über jeden Gast und Kaffee und Tee sowie ein paar Naschereien gibt es bei uns auch immer.

Ich geh jetzt kochen und später die Nadel schwingen und Euch wünsch ich ein schönes Wochenende und etwas Muße zum Stricken.

Freitag, 25. Januar 2013

Neues Depeche Mode-Album heißt …

“Delta Machine”

IMG_6050[1]

und wird am 22. März beim Plattendealer Eires Vertrauens zu haben sein und damit die Wartezeit etwas verkürzt wird, gibt es ab 1. Februar die neue

Single Heaven

IMG_6052[1]

Mehr Infos gibt es auf Depeche Mode.de

Das sind mal richtig gute Nachrichten, nach meinem Rechnergau gestern, aber es wird und einiges funktioniert ja auch schon wieder. Das Blöde an dem ganzen ist nur, das dabei alle meine Fotos der letzten 13 Monaten verschwunden sind. Nun zuckelt seit Stunden ein Rettungsprogramm auf der Festplatte rum und ich hoffe, das nicht alles weg ist.

Alle anderen Daten sicher ich regelmäßig, aber warum ich meine Fotopartition so sträflich behandelt hab?

Blöd, aber Strafe muss wohl sein.

Was gestricktes hab ich auch noch zum Start ins Wochenende, bzw., eher etwas um Stricken, den für das 12 für 13 Projekt in der “stricken statt klicken!” Gruppe auf Ravelry, wurde heute morgen die Nummer

7 ausgelost …

IMG_6053[1]

… meine Nummer 10 liegt in den letzten Reihen und ich kann sie Euch eventuell schon morgen zeigen.

Jetzt werd ich mal weiter nach Fotos suchen und Euch wünsch ich einen guten Start ins Wochenende und etwas Muße zum Stricken.

Montag, 21. Januar 2013

Schwupp, schon wieder Montag …

… die letzte Woche verging rasend schnell und ich bin gar nicht zum Bloggern gekommen, dabei darf ich sogar noch neue Leser begrüßen.

DSCF0015

Wenn man gute Noten haben will in der Schule, dann muss man halt eben auch etwas dafür tun und da blieb das Strickzeug doch häufiger im Körbchen. Fertig ist aber trotzdem was geworden …

IMG_6025

… noch ein Snood und wieder mit Wolle von “Handgefärbt”. Diesmal hab ich allerdings nur 158 Maschen angeschlagen, damit er etwas näher am Hals liegt.

Natürlich braucht es auch etwas Frische Luft und warm eingepackt sind wir am Samstag mal zu “unserem” Seerosenteich gewandert.

IMG_6021

Ich werd heute Abend mal wieder die Nadeln schwingen und wünsche Euch alles Gute und etwas Muße zum Stricken

Samstag, 12. Januar 2013

Ein Snood und ein Cowl …

… sind fertig. Aber wenn man 3 Tage kein Internet hat, dann gibt es eben heute ne´geballte Ladung

Zuerst mein Kuschelsnood aus Wolle von Kirsten “Handgefärbt”.…

IMG_5987

… er ist mir zwar einerseits etwas weit und zum zweimal umwickeln zu kurz geworden, aber da es ja hoffentlich auch bald wieder Frühling wird ist es gar nicht so schlecht, so wie er ist. Die Farben sind der Knaller und der nächste kommt am Montag auf die Nadeln, den werd ich aber dann nur mit 160 Maschen anschlagen. Dieser hier hat 216 Maschen und ist mit ner 3.5er Nadel gestrickt.

Etwas dicker war die Nadel bei dem nyoki-nyoki cowl by Yoko Johnston,welchen ich aus der dicken BFL von der Zauberwiese. Bei dem Namen des Cowl´s, musste ich immer an was zu Essen denken …

IMG_5989[1]

… für die letzten kalten Tage ist er genau das richtige.

Somit hat sich auch mein Wollvorrat um 3 Knäulchen verschmälert. Ich mach jetzt mal meine Steuerklärung fertig und Euch wünsch ich ein schönes Wochenende und etwas Muße zum Stricken

Dienstag, 8. Januar 2013

Heute mache ich mal Werbung …

… und zwar für den

“Der anti-autoritäre Snood KAL der keiner ist”

in ravelry Gruppe von Kirsten “Handgefärbt”. Gestartet werden kann jederzeit und die Wolle sollte von “Handgefärbt” sein.

Die Anleitung ist von Kate Stodter , nennt sich Austermann Snood Modell 127

und kann HIER kostenfrei geladen werden.

Damit Ihr wisst von was ich rede hab ich hier natürlich auch ein Angestricksel …

IMG_5961[1]

… die Farben tun richtig gut bei diesen Schmuddelwetter und ist natürlich ein Strang von Kirsten.

Jetzt wünsch ich Euch noch einen schönen Abend und viel Spaß beim “Snood” stricken

Montag, 7. Januar 2013

A Mystery “Clue 2” …

…  with Joji von Joji Locatelli ist geschafft und nun bin ich echt gespannt, wie es am Mittwoch weitergeht …

IMG_5956[1]

… noch mehr Franzen und verkürzte Reihen?

Eins weiß ich jedenfalls schon jetzt, die Wolle dafür aus der Drachenhöhle ist ein Traum und entwickelt sich zum Schmusetraum.

Ich schlürfe jetzt noch ne´heiße Schokolade und Euch wünsch ich einen schönen Abend und etwas Muße zum Stricken.

Sonntag, 6. Januar 2013

Strickunfall …

gerade mal zwei Reihen hatte sie gestrickt und musste schon lernen,das man sein Strickzeug nicht zwischen Sofakissen parkt …

IMG_5945[1]

… jetzt hat sie es gelernt und es ist auch nicht ganz so schlimm wie wir erst gedacht hatten.

Das schöne ist aber, das die Jüngste nicht aufgegeben hat zu stricken und tapfer weiter übt.

IMG_5940[1]

Für mich ist das auch etwas Kopfakrobatik, da sie “linkshändig” strickt und sie wird wohl auch ein Brettchenstricker.

IMG_5950[1]

Der etwas älter Stricknachwuchs strickt da etwas lockerer.

Die Weihnachtsdeko ist nun auch einer Winterdeko gewichen und wir üben jetzt noch etwas stricken.

IMG_5948[1]

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag und etwas Muße zum Stricken

Freitag, 4. Januar 2013

Eine Schlittenfahrt …

… nach Petersburg hab ich gestrickt.

IMG_5929

Das Muster stammt von von Barbara Laumbacher und die Wolle gab es als Sonderfärbung bei Dibadu.

IMG_5930IMG_5932IMG_5933IMG_5934

Ich werd jetzt noch etwas die Nadeln schwingen und Euch wünsch ich einen guten Start ins Wochenende und etwas Muße zum Stricken

Donnerstag, 3. Januar 2013

Ein neues Jahr …

… ein neues Mystery.

Letzte Woche bereit gestartet ist das

Final_logo_1_medium2

… welches als ersten Clue eine Geduldssaufgabe bereit gehalten hatte …

IMG_5907IMG_5898

… 85 Franzen stricken. Aber ich habe es geschafft und nadel nun am zweiten Clue. Versticken tue ich eine Lacewolle aus der Drachenhöhle mit einer Lauflänge von 600m pro 100 gramm.

Noch nicht angefangen, aber ausgepackt hab ich die Wolle für mein 12 für 13 Projekt in der “stricken statt klicken!” Gruppe auf Ravelry, wo Päckchen Nummer 10 ausgelost wurde …

IMG_5899

… drin war ein Opal Abo Bobel und ein Strang aus der Drachenhöhle. Zuerst strick ich aber gemütlich meine Wochenaufgabe des Mystery´s fertig und dann geht es an diese beiden hübschen.

Und morgen geh ich “Schlitten fahren”

Ich wünsch Euch noch einen schönen Abend und etwas Muße zum Stricken.