Translate

Dienstag, 28. August 2012

“Guten Morgen” und testgenadelt …

… so schön ist heute die Sonne bei uns aufgegangen …

IMG_4332.

Gestern Abend wollte ich endlich mal meine “Mininadeln” testen.

Die haben ein Größe von 2,5 und 20 cm und sollen prima zum Socken stricken geeignet sein.

IMG_4412

Nach anfänglichen verkrampfen, weil die Nadel ist schon etwas ungewohnt in der Hand, ging es nach ein paar Runden doch recht flott. Was mir aber auffällt, ist das, dass Gestrick lockerer wird.

Zum Glück werden es Stino´s für meinen Süßen. Wenn ich diese fertig habe, werd ich mal testen ob mir Socken passen, die lt. Anleitung mit 16 M pro Nadel gestrickt (meist Zopfmuster) werden, ich aber immer auf 18 Maschen umrechnen muss.

Das sollte doch funktionieren, wenn ich mit diesen Dingern lockerer unterwegs bin.

Ich werd auf alle Fälle darüber Berichten.

So ganz kann man aber nicht auf´s Nadelspiel verzichten, denn wie soll Frau die Ferse und Fußspitze Stricken ?

 

Ich geh jetzt mal weiter testen und Euch wünsch ich einen schönen Tag und etwas Muße zum Stricken.

1 Kommentar:

Manuela hat gesagt…

Sehen die Nadeln aber süss aus ....ich hätte bestimmt bald einen Knoten in den Händen ...hahahahaaaa..
Liebe Grüsse
Manuela