Translate

Mittwoch, 30. Mai 2012

Na so was …

… da hatte ich ja eigentlich geplant meine “4 Wände” mit neuer Farbe zu versehen aber durch  reichlich Glück und auch Kollege Zufall,

darf ich nun neue “4 Wände” mit Farbe versorgen und nebenbei noch jede menge Kartons einpacken.

Ich darf umziehen mit meinen Mädels und jede bekommt ein eigenes Zimmer!

Das die ausgesuchten Farben der Kids in die neue Wohnung kommen wissen die beiden noch gar nicht, den die sind mit Papi in Urlaub.

Mitunter ist doch so ein Singleleben auch von Vorteil, den mit so einer Überraschung rechnen die beiden nicht Smiley.

 

Somit bin ich seit Sonntag nicht mehr am stricken, sondern am streichen …

IMG_3696

… bzw. am Spritzen, den dieses Helferlein ist echt praktisch und ruck zuck sind die Wände weiß und ich hab mehr Zeit für Farbspielereien.

IMG_3693

Meine Jüngste wollte ein “Vampirrot” und dies hab mit einem Schwamm “aufgetupftwischt”.

IMG_3694

Die große Schwester wollte ein Apfelgrün und dies hab ich auch mit einem Schwamm gemacht, aber “nur” gewischt.

IMG_3695

Unsere Küche hab ich in Sonnengelb “ gewalzt”, den die Küche selber ist Kirschrot und so ein gelb am Morgen, warum nicht?

Nun bleiben noch Schlafzimmer, Wohnzimmer und Flur übrig.

Das schöne an dieser Wohnung ist, dass sie wesentlich größer ist als die in der wir jetzt noch wohnen, aber sie ist nicht wesentlich teurer.

Ich geh jetzt mal weiter Kisten einpacken und morgen wieder malern.

 

Euch wünsch ich einen schönen Tag und etwas Muße zum Stricken.

Freitag, 25. Mai 2012

Endlich!

Beendet ist sie, diese unfreiwillige

Blogpause.

Leider kam mir ein “schicker” Nierenstein dazwischen und hat mich total außer Gefecht gesetzt.

Aber nun ist es überstanden und seit zwei Tagen kann ich auch wieder die Stricknadeln schwingen.

Diesmal gibt es kein Tuch,

sondern Socken!

Der Blog heißt ja schließlich

“Sockenstrickliesel” Smiley

Dies hier ist nun ein japanischer Flusslauf auf einem

wilden versicolor Drachen aus der Drachenhöhle, den ich Backnang erstanden habe.

IMG_3629

In den nächsten zwei Wochen wird es hier auch etwas ruhiger zugehen, den ich werd meine 4 Wände mal mit neuer Farbe versorgen.

Und nun strick ich mal noch meinen Sierpinski fertig auf dem Balkon.

Ich wünsch Euch einen schönen Start ins laaange Pfingstwochenende

und etwas Muße zum Stricken.

Mittwoch, 16. Mai 2012

Heute war ABO-Tag …

… bei der

Zauberwiese.

IMG_3571IMG_3572

Diesmal von “hinten” und von “vorn”.

Leider ist es erst mal das letzte, bevor es hoffentlich im Herbst wieder losgeht.

Ach ja, der “dicke” heißt Kraft im Herzen und ist ein 150 gr Strang 6-fach Sockenwolle  und das andere (Grün/Blau/Lila) ist 70 % BFL/30 % Nylon und heißt Wiesenrand.

 

Ich wünsch Euch einen schönen Abend und etwas Muße zum Stricken.

Noch´n Tuch …

… und kaum war es fertig, musste ich es aus der “Tücherkiste” meiner Jüngsten retten Smiley.

Sie darf es sich ja gerne mal ausleihen, aber nicht in der Schule, den da find ich es etwas zu schade und zu fein.

Ich hab es nämlich aus einer “Lindenblüten” –Funnies Lace & Co 100% Seide” aus dem Hause

dibadu

gestrickt.

Dieses Tuch verhält sich auch wie ein Seidentuch, denn es rutscht und fällt wunderbar weich, nur “kühl” ist es nicht.

IMG_3528

Die Anleitung dafür stammt aus dieser Zeitschrift …

IMG_3566

… aber es entsprich nicht mehr wirklich der ursprünglichen Strickschrift.

Beim Stricken ist z.B. der Netzteil größer geworden und ich habe ihn auch später noch einmal gestrickt in einer Version mit verkürzten Reihen.

Naja und weil noch einiges an Wolle übrig war, hab ich Noppen in der Letzten Reihe gestrickt und schon war nicht mehr viel Rest übrig.

Nun kümmer ich mich mal um den Haushalt und vielleicht hab ich heute noch etwas Zeit um einen

“Sierpinski” anzuschlagen …

IMG_3439

… auch diese schöne Wolle stammt von dibadu und diesmal auch die Anleitung.

Euch wünsch ich noch einen schönen Tag und etwas Muße zum Stricken.

Freitag, 11. Mai 2012

Er ist fertig …

… mein “Aeolian Shawl”.

Bei ca. 28°C hab ich ihn eben in der Sonne geknipst, damit die Farben ordentlich rauskommen. Aber wie der Name des Stranges schon sagt, ist dies sehr “Wandelbar”. Vom neuen nachbestellten Strang hab ich tatsächlich nur 3 Gramm gebraucht und er hat gut gepasst mit der Farbe.
Und von wegen, “Kühle Seide”, das Tuch ist wunderbar schmuseweich und wiegt 104 Gramm, und hat eine Größe von 210 x 102 cm.

IMG_3500IMG_3492IMG_3494IMG_3495IMG_3496IMG_3497IMG_3499

Gestern durfte ich einen nicht alltäglich Blick über Karlsruhe werfen, denn so oft kommt man nicht in den 18. Stock des Landratsamtes und diese schnell gemachten 3 Bilder will ich Euch nicht vorenthalten.

IMG_3469

IMG_3470

IMG_3471

Der “Fächer ist leider nicht erkennbar, denn es handelt sich eher um das nördliche Karlsruhe. Dafür kann man aber fast schon die Vogesen sehen.

 

Und nun wünsch ich Euch noch einen schönen Freitag und etwas Muße zum Stricken.

Donnerstag, 10. Mai 2012

Wie versprochen …

hier nun der Grund meiner Blogabstinenz der letzten Tage.

Ich war im Schwarzwald unterwegs und da gab es nicht einmal ein Handynetz.

Also vollkommen abgeschnitten von allem und ich habe es nicht vermisst.

Es tat mal richtig gut, Abstand von all den Dingen zu haben und mit sich und der der Natur allein zu sein, dieser kleine Urlaub gibt hoffentlich genug Kraft, die Dinge die nun vor mir liegen, etwas leichter zu nehmen.

Aber nun, nix mehr geschrieben sondern Bildern geschaut.

Natürlich nur wer mag Smiley

 

Losgetippelt wurde in Löffingen und Ziel war Göggingen.

Dazwischen liegen die Wutach- und Gauchaschlucht.

Dies ist eine kleine Auswahl von ca. 600 Fotos, den dies würde hier den Rahmen sprengen...

 

Nun viel SpaßSmiley

Mittwoch, 9. Mai 2012

Wünsche erfüllen …

…, dass tu ich doch gerne.

Nur hätte ich nicht gedacht, dass dies solange dauern kann. Diesmal scheint aber alles mit YouTube zu funktionieren.

Ich war heute Nachmittag auf dem Schulfest meiner Großen und diese “Trommelt” nun schon seit zwei Jahren eifrig.

Heute nun hatte sie wieder einen Auftritt und dies sollte ich filmen und doch bitte im Blog stellen, damit es sich auch die Oma anschauen kann.

Es darf natürlich nicht nur die Oma schauen.

Hier sollte sie die Jüngsten mit unterstützen …

… und hier ist sie mit den “Profi´s” am “trommeln.

Ich werd jetzt mal mein Tuch von den Nadeln holen und noch ein paar Fotos sortieren.

Für heute hab ich genug gebloggt Zwinkerndes Smiley

Bevor ich schon wieder …

… unterwegs bin, wollte ich mal noch kurz ein paar Worte Hier hinterlassen.

Die letzten Tage war es etwas schlecht um meinen Internetzugang bestellt, denn ich war an einem Ort in Deutschland, wo es so etwas nicht gibt.

Dazu werd ich aber morgen etwas mehr berichten, den es gibt jede menge Fotos zu sichten und einen Muskelkater zu pflegen.

Damit das aber morgen nicht zu viel wird hier, nun mal einen Kurzbericht vom Samstag, den da war ich ja bei “Jürgen”, und der Abend hat sich wirklich gelohnt.

Am Nächsten Morgen gab es dann tatsächlich Bauchmuskelkater.

IMG_3441

Ich kann jedem nur empfehlen, da mal live hinzu gehen, wenn Ihr die Gelegenheit dazu haben solltet.

Nach dem heitern Beisammen sein, gab Herr von der Lippe dann auch noch Autogramme und war nicht verlegen, die ein oder andere Frage zu beantworten.

IMG_3432

Sogar das schon etwas “ältere” Lieblingslied meiner Kids hat er gesungen …

 

(leider funktioniert mit youtupe mal wieder was nicht Trauriges Smiley, sonst könntet Ihr hier das “Hupenlied”sehen und hören)

 

so haben sie auch was davon, obwohl sie nicht dabei sein konnten.

War ja auch nicht wirklich für 8 –10 jährige sein Programm.

 

So und nun wünsch ich Euch noch einen schönen Tag und etwas Muße zum stricken.

Happy Birthday …

Dave Gahan

zum 50.

Einer der weltbesten Sänger in meinen Ohren und wer nicht wissen sollte, wer das ist, …

 

Enjoy the silence–Depeche Mode

 

… bis später  Smiley

Samstag, 5. Mai 2012

Heute wird nicht gestrickt ....

.... sondern gelacht !

Ich sitze gerade mit ganz lieben Leuten im Congress Zentrum in Pforzheim und werd mal hören, was uns Herr Jürgen von der Lippe so zu erzählen hat ....


Ich wünsch Euch allen einen schönen Abend und etwas Muß zum Stricken.

Mittwoch, 2. Mai 2012

ooohhh, grummel, ….

…. grummel, grummel.

Nur noch 5 Gramm Wolle übrig und ich muss noch 15 Reihen stricken, damit mein

 “Aeolian Shawl” fertig wird.

get-attachment.aspx

Nun muss ich warten bis der Postbote mir die Nachlieferung bringt, die hoffentlich farblich passt.

 

Ich hoffe Ihr habt mehr Glück bei Euren Projekten und wünsch Euch noch einen schönen Abend und etwas Muße zum Stricken.

Dienstag, 1. Mai 2012

Maschnemarkierer

… kann man wirklich nie genug haben. Da hatte ich mir nun die tage ein paar neu gebastelt und schon reichen sie nicht mehr.

Alle sind in meinem “Aeolian Shawl “ im Einsatz und das sind 16 Stück, die ich da gewerkelt hatte.

Tja, entweder nix mehr Neues auf die Nadeln holen, auch wen es noch so juckt etwas Neues anzufangen, den Frau hat ja so viele Ideen im Kopf… ach und “Den” will/muss ich ja auch noch stricken,

oder noch ein paar Maschenmarkiere basteln?

IMG_3356

Bevor ich diese Frage kläre, gibt es nun erst mal was fertiges.

Meine “Wellen in Pink” waren ja gespannt und es galt noch ein paar schöne Bilder zu machen …

IMG_3335IMG_3338

IMG_3339IMG_3341

Da ich bei diesem schönen Wetter nicht nur stricke, sondern auch viel an der frischen Luft auf

DSCF5777

unterwegs bin, gibt es auch mal wieder ein paar neue Fotos im “Bilderblog”

DSCF5849

Und jetzt geht es wieder an die frische Luft!

Ich wünsch Euch allen noch einen schönen 1. Mai

und etwas Muße zum Stricken.