Translate

Samstag, 12. November 2011

Endlich geschafft, aber ...

... leider war es meinen beiden Nachwuchsfotografen nicht gelungen scharfe Fotos zu machen. Daher auch keine Collage wie sonst immer, sondern ein paar Einzelbilder, die besten natürlich.

Auf den Nadeln war dieses Werk 1 Jahr und 1 Tag.

Die Anleitung stammt aus der Verena Herbst 2010 und ist gleich das Modell EINS. Damals hatte ich sie mir nur wegen diesen Pullovers gekauft. Denn musste ich unbedingt haben! Den Rock dazu werd ich mir aber nicht stricken, da ich nicht wirklich auf Röcke steh und so was eher sehr selten anziehe, wäre schade um die Arbeit.


Was Schwarzes kommt mir aber so schnell nicht wieder auf die Nadel, den das führte nicht nur einmal zur Frust und Zwangstrickerei. Irgendwie ging nämlich nix, nach dem Vorder - und Rückenteil fertig war, was recht fix gestrickt wurde. Aber die Ärmel , urrg´s und dann immer das Gefühl dabei, das die nicht wirklich passen. 


Naja und immer das Schwarz vor Augen, ich brauchte ab und an mal was buntes.
Ich habe mich brav an die Anleitung gehalten, was ich ja nicht immer tu, aber bei diesem gestrickt war mir das wichtig.


Etwas geschummelt habe ich am Kragen, den hab ich nämlich nicht "einzeln" gestrickt, sondern in Runden, da mir die Nähte da "oben" nicht gefallen haben.


Nun ist er endlich fertig und ich liebe ihn immer noch ...
Sorry wegen der unscharfen Bilder.

Ich wünsche all meinen Lesern und Besuchern ein schönes Herbstwochenende und wer mag kann ja auch Hier vorbei schaun.

Keine Kommentare: