Translate

Freitag, 21. Mai 2010

Mein Sockclub Nummer 4 ...

... ist fertig.

Diesmal war es die "Skew Socke " die ich hier beim stöbern gefunden hatte. Nach dem ich beim er
sten Socken zweimal gerippelt hatte, da mir die Zu- und Abnehmerei etwas unstimmig vorkam, hab ich es geschafft. Einfach stricken wie es da steht und das ganze wird tatsächlich eine Socke. Ich hab auch nicht auf mein Nadelspiel verzichtet, da ich das mit Rundnadeln nicht hinbekomme. Einfach brav die Maschenmarkierer eingehängt und dann geht das auch, wobei ich bei der Fersenstrickerei noch eine Nadel zusätzlich genommen habe. Die Strickerei war schon etwas seltsam, aber das Ergebnis gefällt mir durchaus.



Und da Hechingen von Karslbad nicht allzuweit e
ntfernt ist und das Wetter ja an diesem Wochenende wirklich nicht das beste war, bin ich mal eben mit meiner Mutter nach Hechingen gedüsst. Irgendwie hab ich aber die Knipserei total vergessen, vor lauter Wolle gucken.
Etwas ist dann doch in meinem Korb gelandet (trotz strengstens auferlegtes Wollkaufverbot).
Wer kann da schon wiederstehen?

Und es musste natürlich auch selbergefärbt werden ...


... ich wünsche all meinen Lesern und Besuchern schöne Pfingsten.

Keine Kommentare: